DSP-Stellenausschreibung

Evangelische Kirchengemeinden Daniel und Am Hohenzollernplatz

Ausschreibung
Gemeindepädagogin/Gemeindepädagoge (m/w/d) / Sozialpädagoge/Sozialpädagogin (m/w/d)
für die Arbeit mit engagierten Menschen mit 50 % der Regelarbeitszeit
Bewerbungsfrist: 31.08.2022

Arbeitsbeginn: 01.11.2022

Freuen Sie sich auf interessante Aufgaben
Die Evangelischen Kirchengemeinden Daniel und Am Hohenzollernplatz suchen gemeinsam zum 1. November 2022 eine Gemeindepädagogin/ einen Gemeindepädagogen (m/w/d) oder eine Person mit vergleichbarer Ausbildung für die Arbeit mit Erwachsenen. Es geht uns darum, dass Engagierte mit ihren Ideen und Vorstellungen in der Gemeinde und im Sozialraum Akzente setzen können, insbesondere auch beim Übergang in die dritte Lebensphase und im Miteinander der Generationen. Die Aufgabe des Mitarbeiters / der Mitarbeiterin ist es, diese Menschen anzusprechen, zu vernetzen und zu begleiten. Dadurch werden neue und nachhaltige Strukturen für das Engagement geschaffen und die Selbstorganisation der Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, wird gestärkt.

Beide Kirchengemeinden kooperieren eng miteinander und haben für ihre Arbeit mit engagierten Menschen ein Steuerungsgremium eingerichtet, das mit der Stelleninhaberin / des Stelleninhabers eng zusammenarbeitet.

Weitere Informationen zu den Gemeinden: www.campus-daniel.de/kirchengemeinde www.hohenzollerngemeinde.de


Ihr Profil
Sie verfügen über einen Abschluss in Gemeindepädagogik oder Sozialpädagogik oder über eine vergleichbare Qualifikation; der Basiskurs für Freiwilligenkoordination sowie Berufserfahrung sind ein zusätzliches Plus.
Sie haben Freude daran, ein neues Aufgabenfeld eigenverantwortlich zu gestalten, und verfügen über ausgeprägte Eigeninitiative und Organisationsvermögen.
Sie gehen gerne auf Menschen zu, können für Angebote begeistern und hierfür interessierte Menschen gewinnen und aktiv einbeziehen.
Teamarbeit und Vernetzung, offene und wertschätzende Kommunikation wie auch Diskretion im Umgang mit persönlichen Informationen sind für Sie selbstverständlich.
Sie sind Mitglied der Evangelischen Kirche oder einer anderen Kirche der ACK.
eine unbefristete Stelle mit 50 % Regelarbeitszeit vergütet nach dem TV EKBO;
Anstellungsträger ist der Ev. Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf
Raum für Kreativität und Gestaltung
sehr aufgeschlossene und interessierte Mitarbeitende und Ehrenamtliche
fachliche Begleitung durch das Amt für kirchliche Dienste sowie fachliche Weiterbildung
Flexibilität bei den Arbeitszeiten

Ihre Bewerbung
Für Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich gerne an Pfarrerin Claudia Wüstenhagen, 030-685 81 31.

Hier können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einreichen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.